• Vorsicht ist Silber.
    Vorsicht ist Silber.
    BACKUP ist Gold!

Warum ein Backup in die Cloud von myNET?

Deine Backups in sicheren Tiroler Händen!

  1. Es gibt viele Gründe, ein Backup außerhalb der eigenen Wände zu lagern. Bei Brand- oder Wasserschäden, aber mittlerweile auch bei Hackerangriffen mit Verschlüsselungstrojanern oder bei Einbruch mit Vandalismus sind externe Backups das Um und Auf um das Kapital des Unternehmens zu schützen. Im Gegensatz zu Bandlaufwerken oder Datenträgern, die ständig extern transportiert werden müssen, ist das Backup in die myNET Cloud einfach und flexibel. Es passiert automatisch und man zahlt nur soviel Speicher, wie man jeweils gerade benötigt.

  2. myBACKUP steht für Regionalität und sein Team für kurze Reaktionszeiten. Deine Daten liegen nicht irgendwo auf der Welt bei einem Großkonzern (Microsoft, Amazon etc.), sondern bei einem starken Tiroler Provider, der seit vielen Jahren das Vertrauen der lokalen EDV-Firmen genießt. Da wir wissen, wie wichtig die Zusammenarbeit mit den EDV-Betreuern ist, arbeiten wir direkt mit diesen zusammen. Kein zusätzlicher Ansprechpartner bei Problemen, du kannst diese direkt mit deinem EDV-Techniker besprechen.

  3. Bei uns liegen die Backupdaten sicher in einem hochmodernen Datencenter in Landeck. Alle Komponenten, vom Server bis zur Klimaanlage sind redundant ausgelegt. Im Ernstfall kann dein EDV-Betreuer die Daten mit einer Festplatte auch direkt bei uns abholen, wenn dein Internet für einen kompletten Restore zu langsam sein sollte. Und solltest du Internetkunde von tirolnet sein, können wir für einen Restore temporär auch kostenlos die Leitungskapazitäten erhöhen.

Unsere Lösung einfach erklärt!

Der geografisch getrennte Backupstandort im Innovationszentrum LANTECH.

Die Übermittlung der Backups in unser 2017 neu errichtetes Datencenter erfolgt verschlüsselt. Um eine zusätzliche Sicherheit zu gewährleisten ist es erforderlich, die Daten bereits vor der Übermittlung von der Backupsoftware verschlüsseln zu lassen. Dadurch ist gewährleistet, dass nur mehr dein EDV-Betreuer oder du später an die Daten kommt. Die Einrichtung des Backups vor Ort übernimmt dein EDV-Betreuer für dich, du musst dich also um die Verschlüsselung der Daten in der Regel nicht selbst kümmern.

Zur Anbindung ist entweder eine kompatible Backupsoftware am Client oder Server, oder eine kompatible NAS möglich. Der Vorteil der NAS-Lösung liegt in der Mehrstufigkeit des Backups. In einem ersten Schritt wird von der Backupsoftware auf das NAS gesichert, in einem zweiten Schritt dann vom NAS in die Cloud von myNET.

myBACKUP

Unser Backupsystem verwendet die Schnittstelle S3 (Simple Storage Service) von Amazon, einem international etablierten Standard. myBACKUP verwahrt deine Unternehmensdaten sicher und zuverlässig in unserem regionalen Datencenter im LANTECH. Lege deine Backups in sichere Tiroler Hände!

Was andere zu myBACKUP sagen ...

myBACKUP

Vorsicht ist Silber. BACKUP ist Gold!

Aller guten Dinge sind 3


Hosting & Housing um die Ecke

http://www.mynet.at/

Sicheres Backup in die Cloud

https://www.mybackup.at/